HAF LINE
Gerade und schlicht mit räumlicher Tiefe

Sachliche Wohnlichkeit vermitteln die leicht angeschrägten Kanten. Der Versatz von Flügel und Rahmen lässt räumliche Tiefe entstehen.

  • Warme Kante
    Umlaufend ist die Glasscheibe mit einem zusätzlich isolierenden Randverbund ausgestattet. Optisch lässt er die Mehrfachverglasung verschwinden.
  • Stimmiges Design
    Holz innen und Aluminium außen laufen im gleichen Winkel auf das Glas zu. Das ist die Liebe zum Detail.
  • Unsichtbar
    Die Aluminiumschalen sind in den Ecken verschweißt, anschließend die hochwertigen gesiebten Pulver im Einbrennverfahren aufgebracht. Optisch und qualitativ die beste Lösung.
  • Luftig fixiert
    Die kleinen Klipphalter sorgen für den notwendigen Abstand von Aluminium und Holz. Wichtig für die Hinterlüftung, zur Vermeidung von Feuchtigkeit und für den Spannungsausgleich. Denn Holz und Aluminium verhalten sich z.B. bei extremen Temperaturen sehr unterschiedlich.
  • Räume wachsen
    Zwei Dichtungen sorgen dafür, dass auch der Platz vor dem Fenster heiß begehrt ist. Keine Zugluft mehr und ruhiger ist es auch noch.
Bautiefe 85 mm 95 mm
Wärmeschutzglas Ug 1,1 • 2fach Ug 0,7 • 3fach
UW Werte* 1,2 W /(m²K) 0,90 W /(m²K)
Türsysteme ATRIUM Schiebetür ATRIUM Schiebetür,
XL Terrassentür maximal


*UW Werte bezogen auf Referenzmaß 1230 x 1480 mm / Holzart Fichte

HAF FAKTUM & HAF FAKTUM PREMIUM
Geradlinig, kantig und modern.

HAF FAKTUM | Kompromissloses Design. Flügel und Rahmen sind flächenversetzt, die scharfen Kanten wiederholen sich auf der Holzseite. Zeitlos, modern, mit Charakter.
HAF KAKTUM PREMIUM | Moderne Variante des französischen Balkons. Die integrierte Absturzsicherung für modernes Wohnen. Bodentiefe Elemente bieten maximalen Lichteinfall. Mit dieser schicken wie modernen Lösung kann auf störende Gitter oder massive Bauweisen des französischen Balkons verzichtet werden. Sehr elegant und konstruktiv perfekt gelöst wird die absturzsichernde Verglasung gleich in das Fenster integriert. Das bauaufsichtliche Prüfzeugnis liegt vor.

  • Warme Kante
    Umlaufend ist die Glasscheibe mit einem zusätzlich isolierenden Randverbund ausgestattet. Optisch lässt er die Mehrfachverglasung verschwinden.
  • Stimmiges Design
    Holz innen und Aluminium außen laufen im gleichen Winkel auf das Glas zu. Das ist die Liebe zum Detail.
  • Unsichtbar
    Die Aluminiumschalen sind in den Ecken verschweißt, anschließend die hochwertigen gesiebten Pulver im Einbrennverfahren aufgebracht. Optisch und qualitativ die beste Lösung.
  • Luftig fixiert
    Die kleinen Klipphalter sorgen für den notwendigen Abstand von Aluminium und Holz. Wichtig für die Hinterlüftung, zur Vermeidung von Feuchtigkeit und für den Spannungsausgleich. Denn Holz und Aluminium verhalten sich z.B. bei extremen Temperaturen sehr unterschiedlich.
  • Räume wachsen
    Zwei Dichtungen sorgen dafür, dass auch der Platz vor dem Fenster heiß begehrt ist. Keine Zugluft mehr und ruhiger ist es auch noch.
Bautiefe 85 mm 95 mm
Wärmeschutzglas Ug 1,1 • 2fach Ug 0,7 • 3fach
UW Werte* 1,2 W /(m²K) 0,90 W /(m²K)
Türsysteme ATRIUM Schiebetür ATRIUM Schiebetür,
XL Terrassentür maximal


* UW Werte bezogen auf Referenzmaß 1230 x 1480 mm / Holzart Fichte

HAF PLAIN
Flächenbündig und puristisch.

Auf einer Ebene liegen Rahmen und Flügel, getrennt von der Schattenfuge. Stimmig und elegant und heiß begehrt bei Liebhabern moderner Baukunst.

  • Warme Kante
    Umlaufend ist die Glasscheibe mit einem zusätzlich isolierenden Randverbund ausgestattet. Optisch lässt er die Mehrfachverglasung verschwinden.
  • Stimmiges Design
    Holz innen und Aluminium außen laufen im gleichen Winkel auf das Glas zu. Das ist die Liebe zum Detail.
  • Unsichtbar
    Die Aluminiumschalen sind in den Ecken verschweißt, anschließend die hochwertigen gesiebten Pulver im Einbrennverfahren aufgebracht. Optisch und qualitativ die beste Lösung.
  • Luftig fixiert
    Die kleinen Klipphalter sorgen für den notwendigen Abstand von Aluminium und Holz. Wichtig für die Hinterlüftung, zur Vermeidung von Feuchtigkeit und für den Spannungsausgleich. Denn Holz und Aluminium verhalten sich z.B. bei extremen Temperaturen sehr unterschiedlich.
  • Räume wachsen
    Zwei Dichtungen sorgen dafür, dass auch der Platz vor dem Fenster heiß begehrt ist. Keine Zugluft mehr und ruhiger ist es auch noch.
Bautiefe 85 mm 95 mm
Wärmeschutzglas Ug 1,1 • 2fach Ug 0,7 • 3fach
UW Werte* 0,94 W /(m²K) 0,77 W /(m²K)
Türsysteme ATRIUM Schiebetür ATRIUM Schiebetür,
XL Terrassentür maximal


* UW Werte bezogen auf Referenzmaß 1230 x 1480 mm / Holzart Fichte

HAF FLAT
Flächenbündig und puristisch.

Modern, sachlich und doch edel wirkt das gewölbte Flügelprofil, das sich von der flächigen Konstruktion absetzt.

  • Warme Kante
    Umlaufend ist die Glasscheibe mit einem zusätzlich isolierenden Randverbund ausgestattet. Optisch lässt er die Mehrfachverglasung verschwinden.
  • Stimmiges Design
    Holz innen und Aluminium außen laufen im gleichen Winkel auf das Glas zu. Das ist die Liebe zum Detail.
  • Unsichtbar
    Die Aluminiumschalen sind in den Ecken verschweißt, anschließend die hochwertigen gesiebten Pulver im Einbrennverfahren aufgebracht. Optisch und qualitativ die beste Lösung.
  • Luftig fixiert
    Die kleinen Klipphalter sorgen für den notwendigen Abstand von Aluminium und Holz. Wichtig für die Hinterlüftung, zur Vermeidung von Feuchtigkeit und für den Spannungsausgleich. Denn Holz und Aluminium verhalten sich z.B. bei extremen Temperaturen sehr unterschiedlich.
  • Räume wachsen
    Zwei Dichtungen sorgen dafür, dass auch der Platz vor dem Fenster heiß begehrt ist. Keine Zugluft mehr und ruhiger ist es auch noch.
Bautiefe 85 mm 95 mm
Wärmeschutzglas Ug 1,1 • 2fach Ug 0,7 • 3fach
UW Werte* 1,2 W /(m²K) 0,90 W /(m²K)
Türsysteme ATRIUM Schiebetür ATRIUM Schiebetür,
XL Terrassentür maximal


* UW Werte bezogen auf Referenzmaß 1230 x 1480 mm / Holzart Fichte

HAF EASY
Scharfes Design für anspruchsvolle Architektur.

Top moderne Architektur mit großen Glasflächen lässt sich mit diesem Fenster realisieren. Die Überdämmung der Blendrahmenschale sorgt für großeren Lichteinfall. Helle freundliche Räume mit ausdrucksstarken kraftvollen Holzprofilen.

  • Warme Kante
    Umlaufend ist die Glasscheibe mit einem zusätzlich isolierenden Randverbund ausgestattet. Optisch lässt er die Mehrfachverglasung verschwinden.
  • Stimmiges Design
    Holz innen und Aluminium außen laufen im gleichen Winkel auf das Glas zu. Das ist die Liebe zum Detail.
  • Unsichtbar
    Die Aluminiumschalen sind in den Ecken verschweißt, anschließend die hochwertigen gesiebten Pulver im Einbrennverfahren aufgebracht. Optisch und qualitativ die beste Lösung.
  • Luftig fixiert
    Die kleinen Klipphalter sorgen für den notwendigen Abstand von Aluminium und Holz. Wichtig für die Hinterlüftung, zur Vermeidung von Feuchtigkeit und für den Spannungsausgleich. Denn Holz und Aluminium verhalten sich z.B. bei extremen Temperaturen sehr unterschiedlich.
  • Räume wachsen
    Zwei Dichtungen sorgen dafür, dass auch der Platz vor dem Fenster heiß begehrt ist. Keine Zugluft mehr und ruhiger ist es auch noch.
Bautiefe 85 mm 95 mm
Wärmeschutzglas Ug 1,1 • 2fach Ug 0,7 • 3fach
UW Werte* 1,2 W /(m²K) 0,90 W /(m²K)


* UW Werte bezogen auf Referenzmaß 1230 x 1480 mm / Holzart Fichte

DETAILS & BESONDERHEITEN
Was macht unsere Holz-Alu-Fenster so besonders?

Verschweisste Ecken

Die Aluminium-Profile werden passgenau für Ihre Fenster zugeschnitten, die Ecken werden verschweißt, geschliffen und dann erst im Einbrennverfahren pulverbeschichtet. Das ist professionell, absolut dicht und einfach schön - eben die bessere Lösung.

Auch geöffnet schön

Sie öffnen Ihr Fenster, schauen hinaus …der Blick fällt auf einen umlaufend geschlossenen Aluminiumrahmen. Perfektionismus vom Feinsten. Da liegen keine Hohlräume offen, die Unterschlupf für Insekten oder Staub bieten und zudem auch noch schlecht zu reinigen sind.

Excellente Entwässerung

Die formschöne Alu-Clipschiene hat extra große Entwässerungsschlitze, selbst große Elemente sind so bei Schlagregen schön dicht. Die Reinigung ist ganz einfach auch ohne sich die Finger zu ‚verbiegen‘ oder gar einzuklemmen.

Absolut dicht

Gefahrenzone Übergang: Damit im Ansschlussbereich zwischen Fenster und Wand kein Wasser eindringen kann, sind unsere Holz-Alu Fenster grundsätzich mit der patentierten Dichtbrücke in der linken und rechen unteren Ecke der Rahmenschale ausgestattet.

Perfekt verdeckt

Sie werden staunen, was Ihre neuen Fenster alles können! Dabei kann man die durchdachte Technik bei geschlossenem Fenster nicht einmal sehen, keine Bänder auf der Raumseite. Alles ist perfekt eingearbeitet. Positiver Nebeneffekt: Alles ist schön dicht und es zieht durch keine Ritze.

Raum zum Atmen

Holz arbeitet - Aluminium weniger. Die Verbindung dieser völlig unterschiedlichen Materialien braucht Spielraum und Luft. Denn, wo Luft zirkuliert, setzt sich keine gefährliche Feuchtigkeit ab. Bei Ihren neuen Fenstern sorgen die praktischen Dreh-Klipphalter für ausreichend Spielraum.

Farben Vielfalt

Glänzend, matt oder mit schicker Struktur - für die Aluminium Oberfläche haben Sie die Wahl zwischen 68 Farbtönen mit unterschiedlichen Strukturen und Glanzgraden. Ihre KOWA Fachhändler zeigt Ihnen die große Auswahl. Und: Sie können wählen zwischen 10 Jahren und 30 Jahren Garantie auf die Oberfläche.

RAL Gütezeichen

Hochwertige, gleichbleibende Qualität, dauerhafte Gebrauchstauglichkeit, lange Lebensdauer: diese Eigenschaften werden RAL gütegeprüften Produkten zugesichert. Es gibt nicht viel Hersteller, die dieses Zeichen für Holz-Aluminum Fenster führen dürfen.

Die Fensterbank passt

Perfekt auf die Fenster abgestimmt in Optik und Funktion - das sind die neuen Fensterbänke, farblich auf die Fenster abgestimmt und mit einem ausgeklügelten Anschluss zum Mauerwerk, der die thermische Ausdehung aufnimmt. Alles aus einer Hand.

HOLZARTEN & FARBEN
Welches Holz für Ihre Fenster?

Die Auswahl des Holzes ist mehr als reine Geschmackssache. Was sollen Ihre Fenster leisten? Einbruchhemmende Fenster erfordern ein besonders schweres Holz mit hoher Rohdichte. Beste Wärmedämmung erreicht man auch mit leichteren Nadelhölzern. Auch Ihre Wunschfarbe spielt bei der Auswahl der Holzart eine Rolle. Gute Beratung für Ihr Projekt erhalten Sie bei unseren autorisierten Vertriebspartnern. Dort finden Sie auch eine Auswahl von Holzmustern mit schönen Lasurfarbtönen. Außerdem erfüllen wir fast jeden Wunsch aus der RAL-Farbtabelle.

Fichte

Dezent in der Maserung: das weißliche Holz mit zarten Gelbnuancen ist sehr beliebt bei unseren Holz-Aluminium Fenstern. Natürlich inspirierte Wohnlichkeit lässt grüßen.

  • Gewicht Ø 460 kg/m³
  • Dauerhaftigkeitsklasse 4

Lärche

Das sehr feinjährige Holz der sibirischen Lärche hat beste Voraussetzungen für eine gute Dauerhaftigkeit. Das geradfaserige und feinstrukturierte Nadelholz zeichnet sich durch ein ausdrucksvolles Farb- und Strukturbild aus. Die harte Oberfläche macht dieses Holz unempfindlich gegen Beschädigungen.

  • Rohdichte Ø 570 kg/m³
  • Dauerhaftigkeit nach DIN EN 350-2 Klasse 3

Mahagoni-Sapeli (FSC® Zertifiziert)

Ein wunderschön tiefrotes Holz mit sehr feinem Porenbild. Sehr edel in der Optik bietet und mit extrem guten Festigkeitseigenschaften ist dieses Holz die erste Wahl für hohe Ansprüche in jeder Hinsicht. Wir beziehen unser Sapeli Mahagoni ausschließlich aus der Produktion CIB im Kongo, die sich seit Jahrzehnten der nachhaltigen Waldwirtschaft verpflichtet hat.

  • Rohdichte Ø 650 kg/m³
  • Dauerhaftigkeit nach DIN EN 350-2 Klasse 3

Eiche (PTFC™ Zertifiziert)

Solide, stark und robust - ein Holz mit Charakter und mit der ursprünglichen Ausstrahlung, die sich über Jahrtausende bewährt hat. Die gute alte Eiche erfreut sich wachsender Beliebtheit. Unsere europäische Eiche zeichnet sich hell und freundlich, mit allen Voraussetzungen für echte Generationenfenster.

  • Rohdichte Ø 720 kg/m³
  • Dauerhaftigkeit nach DIN EN 350-2 Klasse 2

Meranti Premium

Es hat gute Gründe, weshalb wir auf Premium Qualität setzen. So erhalten wir Fensterhölzer, die aus ganzen Stämmen produziert werden und deshalb fehlerfrei sind. Aufgrund der Qualitätssortierung ist das Holz von einheitlich rot-brauner Färbung und ebenmäßig in der Beschaffenheit. Diese Qualität gibt es ausschließlich aus kontrollierter, nachhaltiger Waldwirtschaft.

  • Rohdichte Ø 480 kg/m³
  • Dauerhaftigkeit nach DIN EN 350-2 Klasse 3-4